Google Shopping – Product Listing Ads

Google erstellte 2011 mit den Product Listing Ads (PLAs) eine neue Anzeigenform. Diese wurde seit Oktober 2014 automatisch auf Google Shopping Kampagnen umgestellt. Die Kampagnendaten der Anzeigen mit Produktinformationen sind allerdings weiterhin verfügbar. Anders als bei Google AdWords™ wird mit Google Shopping Kampagnen in der Google Suche auch ein Produktbild angezeigt und weitere Daten, die für User relevant sind.

Vorteile von Google Shopping Kampagnen

Mit Google Shopping Anzeigen können Sie spezielle, visuell ansprechende Anzeigenformate erstellen, den Suchenden über Produktpreis und Versandkosten informieren, eine kurze Produktbeschreibung sowie einen passenden Werbetext inklusive Preise verfassen. Generieren Sie mehr Besucher auf Ihre Website und erhöhen Sie Ihren Umsatz. Google Shopping bietet Ihnen viele Vorteile!

Wenn ein Nutzer nach einem Produkt sucht, dass Sie anbieten, zeigt Google Ihre Produktanzeige nicht nur in der Shopping Suche, sondern auch in der normalen Google Suche an. Google zeigt Ihren Kunden mit Shopping Kampagnen bereits Produkte und Angebote an, bevor diese überhaupt auf Ihre Seite klicken.
Mit Google Shopping Ads können Sie mehr Einfluss auf Ihr Ranking nehmen, denn Google verwendet für Produktanzeigen ein Bieter-Modell. Das bedeutet, dass auch kleinere Online-Shops für Ihre spezielle Produktanzeigen bieten können und im Ranking nicht mehr automatisch größeren Konkurrenten nachstehen.
Mit zusätzlichen Google Shopping werden Ihre Tracking-Ergebnisse transparenter und Sie können schneller erkennen, welche Produkte und Keywords sich für Sie lohnen.
Der Mensch reagiert auf visuelle Reize. Daher ist es wahrscheinlicher, dass Kunden sich eher von einer Imageanzeige auf Ihren Online-Shop verführen lassen als von einer normalen Anzeige. Durch den Klick auf die Anzeige gelangen sie automatisch zu Ihrer Webseite.
Sie erzielen mit Google Shopping Ads höhere Klickraten (CTR) bei gleichzeitig niedrigeren Kosten pro Klick (CPC). Sie zahlen nur, wenn tatsächlich auf Ihre Webseite geklickt wird.

 

Unsere Vorgehensweise

Wir spezifizieren Ihre Produkte und erstellen Ihnen die passenden Produktfeeds. Diese sind für Google besonders wichtig, da die Shopping Ads anders als Google AdWords™ Suchanzeigen nicht mit Keywords arbeiten. Die Anzeigen erscheinen auf Grund der Daten, die im jeweiligen Produkt-Feed enthalten sind.
Die Produktanzeigen werden über das Google AdWords™ Konto verwaltet. Wir erstellen Ihnen Ihre Produktfeeds und verknüpfen diese mit Ihrem Konto. Sollten Sie noch kein Google AdWords™ Konto besitzen, erstellen wir eins für Sie und übernehmen Ihr gesamtes Kampagnenmanagement!

Warum wir?
√ Wir erfüllen die Google Anforderungen für Ihre Datenfeeds.
√ Wir sorgen dafür, dass Ihre Performance stets optimal ist!
√ Unsere ROI basierte Vorgehensweise bringt Sie zum Erfolg!

Mit Google Shopping Ads rücken Sie Ihre ‚Produkte‘ und Ihre ‚Brand‘ ins richtige Licht, gewinnen neue Kunden und erhöhen Ihre Umsätze!